Direkt zum Inhalt springen

Klatsch-Café und Anderes am Frauenfelder Mitsommerfest

  • 10:00 Uhr - 17:00 Uhr: Klatsch-Café - Ein Projekt von Max Bottini, Kunstschaffender aus Uesslingen
    Unser lauschiger Museumshof verwandelt sich zu einem Ort der Geselligkeit - zu einem Klatsch-Café. Tauschen Sie bei uns Neuigkeiten, Klatsch und Tratsch aus bei einer Tasse Espresso und einem Guetzli. Lassen Sie sich von Kaffeduftschwaden verführen. Unhörbar empfängt Sie das Fauchen und Gurgeln unserer 8 Esspressomaschinen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
  • 10:30 Uhr - 11:3 Uhr: Führung durch den Museumsgarten mit Tipps fürs eigenen Gärtnern von Marcel Sprenger, Museumsgärtner
    Mit Audiounterstützung für tadellosen Hörgenuss. Eintritt frei.
  • 13:00 Uhr - 17:00 Uhr: Auf Exkursion durch Frauenfeld mit Archäologe Urs Leuzinger und Biologe Hannes Geisser
    Beginn und Ende im Museumsgarten. Eintritt 10.-, Anmeldung naturmusemNULL@tg.ch
  • 20:30 Uhr:Einweihungskonzert in der neuen Museumslaube
    Es spielt das XOLO-Quartet mit Jürg Lanfranconi (Perkussion und Klariette), Hannes Geisser (Saxofone und Perkussion), Alfred Stoppel (Akkordeon) und Stefan Mölkner (Kontrabass). Eintritt frei

 

Veranstaltungsort

Hof des Natur- und Archäologiemuseums Thurgau
Freie Strasse  24
8510  Frauenfeld
Lageplan

Weitere Informationen

Tel. +41 (0)58 345 74 00
naturmuseumNULL@tg.ch
http://www.naturmuseum.tg.ch

Organisation

Naturmuseum Thurgau